Poenari Burg

Die Poenari Burg wurde im XIV. Jhd. wie ein Adlernest auf eine mehr als 800 Meter Spitze gebaut. Man kann diese Burg erreichen, nachdem man 1480 Treppen hinaufgegangen ist. Diese wurde von der Fürst Vlad Tepes, der die Inspirationsquelle für die Dracula ist, benutzt. Die Poenari Burg, die von Hunderten Gefangenen gebaut wurde, ist ein Ort voller Geschichte und Zauber, derren Berühmtheit nur von der Legende des Bran Schlosses verdunkelt ist. Die Nachweise, die diese Burg mit der Legende und dem Leben von Vlad Tepes verbinden, zeigen, dass die Poenari Burg das wahre Dracula Schloss ist.

Poenari Burg